2011 08 12 Bundnerland 099Geschätzte Haflingergespannfahrer/innen, auch 2020 findet in Ebbs/Kufstein eine Haflingerweltausstellung statt. Diese nehmen wir zum Anlass wieder mit Haflingergespannen zu Fuss nach Ebbs zu fahren. Bis anhin war es jedesmal ein tolles Erlebnis während rund 8-10 Tagen mit unseren Haflingern durch meist unbekanntes Gebiet zu fahren und so Mensch und Natur sehr speziell war zu nehmen.
Vom 21.-24. Mai 2020 findet die Weltausstellung statt und so werden wir vermutlich gut eine Woche vorher im Raume Ostschweiz starten und in mehreren Tagesetappen den Weg nach Ebbs unter die Hufe nehmen. Natürlich werde ich versuchen Wege zu finden die wir vergangene Male noch nicht befahren haben. Was natürlich nicht ganz einfach ist! Die Etappenlängen ergeben sich meistens aus den Möglichkeiten die Pferde gut einstallen zu können. Die Strecken werden aber gut zu meistern sein, so dass auch etwas Zeit ist mal eine Pause einzulegen.
Um die Organisation vorantreiben zu können, müsste ich wissen ob es Interessierte gibt die mit ihrem Gespann mitkommen möchten. Wenn sie mit ihren Haflingerpferden dabei sein möchten, müssten einige Punkte beachtet werden, die Fahrer/innen sollten über Erfahrung im Gespannfahren haben und die Pferde müssten gut trainiert sein und mit einem gut passendem (eingefahrenem) Geschirr versehen sein. Die Kutschen müssen Verkehrstauglich sein nicht breiter als 1.40 cm und nicht länger als 250 cm (ohne Deichsel) sein, weil wir diese für den Rücktransport auf LKW verladen. Der Rücktransport würde am Montag 25.5.2020 erfolgen.
Wenn Sie interessiert sind an dieser Reise teilzunehmen, melden Sie sich doch per e-mail an: An Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.
Bitte geben Sie ihre genaue Adresse und wenn möglich Handynummer an:
Ebenfalls wie viele Haflinger/Kutschen mitkommen:
Wie viele Hotelzimmer benötigt werden: Doppelzimmer (DZ) oder Einzelzimmer (EZ)
Bitte bis 1. Mai 2019 anmelden.
Für Fragen stehe ich natürlich gerne zu Verfügung. 079 417 75 38
Mit Haflinger-Grüssen
Albert Peter

Download als PDF